CV

CV

*1983 Diplom Schauspiel ZHdK mit Abschluss 2008

FILM

u.a.

“Scherbenmosaik”, HR, Regie Jonathan Hug / ZHdK 2018

“Die Picasso Story”, HR, Regie Gregor Brändli / Kunstmuseum Basel 2018

“Private Banking”, NR,  Regie Bettina Oberli / Hugofilm, SRF, Arte 2017

“Eye for an Eye”, HR,  Regie Alex Jovanoski  / Enafilm 2017

“Tatort – Freitod”, NR,  Regie Sabine Boss / Turnusfilm, SRF, 2016

“Roiber und Poli”, ENR, Regie Patrick Karpiczenko / SRF 2015

“Bianka”, HR, Regie Anita Blumer  / ZHdK 2013

“Mary Queen of Scots”, NR, Regie Thomas Imbach  / Okofilm 2011

“Einspruch VI”, NR, Regie Rolando Colla  / Peacock Film 2011

“Nachglühen”, NR, Regie Lisa Blatter  / ZHdK, SRF 2008

“Tag und Nacht”, EHR, Regie Hans Liechti  / C-Films, SRF 2008

 

 

THEATER

u.a.

“Egotopia”, Regie Nele Jahnke, Theater HORA 2018

“Drummeli”, Regie Laurent Gröflin / Musical Theater Basel 2018

“Nachbarn” von Lucien Haug, Regie Anouk Gyssler, Maja Bagat / Verein der Flaneure 2017

“Pontius Pilatus” nach Bulgakov, Regie Katharina Cromme / Theater Chur 2017

“Autokino”, Regie GLÜCK / Kaserne Basel, Gessnerallee Zürich, Südpol Luzern 2016/17

“Ausbruch” von Esther Becker, Regie Anouk Gyssler, Maja Bagat / Verein der Flaneure 2016

“High / Low Energy”, Regie Georg Keller / Manifesta Zürich 2016

“Arbeit 4.5”, Regie Diana Rojas, Björn Müller / Impact Hub Zürich 2016

“Findlinge” von Daniel Mezger, Regie Lena Lessing / Weltalm Theater 2015

“3 Times – The Future”, Regie Diana Rojas / Theater Stadelhofen, Schäxpir Festival Linz 2015

“Pamphlet gegen das goldene Kalb…”, Regie Georg Keller / Gessnerallee Zürich 2014

“Mountain Glory”, Regie Markus Gerber / Theater Chur, Gessnerallee Zürich 2013

“Honegger”, Regie GLÜCK / Kaserne Basel, Theater Tuchlaube Aarau, Südpol Luzern 2012

“Krabat”, Regie Tomas Schweigen / Theater Basel 2011

“Werther”, Regie Katja Lehmann / TdJW Leipzig 2010

“Erste Stunde”, Regie Jürgen Zielinski, Romy Kuhn / TdJW Leipzig, Schauspielhaus Zürich 2009

“Spieltrieb”, Regie Heike Götze / ZHdK 2008

 

 

STIMME

u.a.

 

“Im Wald der Puppen”, Regie Elena Rutmann / Hörspiel, SRF 2017

“Gertrud Woker ”  von Fabian Chiquet / Audio-/Videoinstallation 2017

“Dazwischenland” von Eva Rottmann / Audiowalk, Wildwuchsfestival Basel 2017

D Nacht wo dr Juri verschwunden istvon T. Koch, Regie Johannes Mayr  / Hörspiel SRF 2015

“Diverse Hörbücher” / Schweizerische Bibliothek für Blinde, Seh- und Lesebehinderte), 2011 –